Acryl auf Canvas Panel 40 x 50 x 0,3
Apfel des Paris (2017) von Dietrich Moravec
Online seit 22.09.2020
Wertangabe: 490,00 €

#Malerei #Realismus #Stillleben
Was wäre, wenn Paris den Apfel nicht einer der drei Göttinnen überreicht hätte, sondern ihn stattdessen in vier gleiche Teile geteilt und jeder der drei ein Viertel gegeben und den vierten für sich selbst behalten hätte? Vielleicht hätte es den Trojanischen Krieg nicht gegeben und wir hätten auf Homers großartige Dichtung verzichten müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.